Führung durch die Sammlung historischer Tasteninstrumente Neumeyer-Junghanns-Tracey

Seit 1974 ist im Schloss Bad Krozingen die herausragende Sammlung von Tasteninstrumenten untergebracht, die von Fritz Neumeyer (1900-1983), Rolf Junghanns (1945-1993) und Bradford Tracey (1951-1987) aufgebaut wurde. Fast alle Instrumente sind bespielbar. Daher kann die Entwicklung des Klavierbaus vom 16. bis zur zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts fast lückenlos präsentiert werden.

Schlosskonzerte Bad Krozingen
(07633 / 3700 oder 407-164),
Internet: www.schlosskonzerte-badkrozingen.de /
E-Mail: info@schlosskonzerte-badkrozingen.de

 

Tickets unter Reservix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top