Herzlich Willkommen


Aufgrund des sich rasch ausbreitenden Coronavirus in der Region sowie im benachbarten Elsass, hat die Stadtverwaltung beschlossen, zunächst bis Ende März alle Veranstaltungen, die in der  Verantwortung der Stadt Bad Krozingen liegen, präventiv  abzusagen. Dies geschieht zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie zur Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems. Darüber hinaus werden bis auf Weiteres keine Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden. Damit folgt die Stadt den Anweisungen des Gesundheitsamtes und des baden-württembergischen Sozialministeriums. Aufgrund des sich rasch ausbreitenden Coronavirus in der Region sowie im benachbarten Elsass, hat die Stadtverwaltung beschlossen, zunächst bis Ende März alle Veranstaltungen, die in der  Verantwortung der Stadt Bad Krozingen liegen, präventiv  abzusagen. Dies geschieht zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie zur Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems. Darüber hinaus werden bis auf Weiteres keine Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden. Damit folgt die Stadt den Anweisungen des Gesundheitsamtes und des baden-württembergischen Sozialministeriums. Aufgrund des sich rasch ausbreitenden Coronavirus in der Region sowie im benachbarten Elsass, hat die Stadtverwaltung beschlossen, zunächst bis Ende März alle Veranstaltungen, die in der  Verantwortung der Stadt Bad Krozingen liegen, präventiv  abzusagen. Dies geschieht zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie zur Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems. Darüber hinaus werden bis auf Weiteres keine Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden. Damit folgt die Stadt den Anweisungen des Gesundheitsamtes und des baden-württembergischen Sozialministeriums. 



Aufgrund des sich rasch ausbreitenden Coronavirus in der Region sowie im benachbarten Elsass, hat die Stadtverwaltung beschlossen, zunächst bis Ende März alle Veranstaltungen, die in der  Verantwortung der Stadt Bad Krozingen liegen, präventiv  abzusagen. Dies geschieht zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie zur Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems. Darüber hinaus werden bis auf Weiteres keine Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden. Damit folgt die Stadt den Anweisungen des Gesundheitsamtes und des baden-württembergischen Sozialministeriums. 








Aufgrund des sich rasch ausbreitenden Coronavirus in der Region sowie im benachbarten Elsass, hat die Stadtverwaltung beschlossen, zunächst bis Ende März alle Veranstaltungen, die in der  Verantwortung der Stadt Bad Krozingen liegen, präventiv  abzusagen. Dies geschieht zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie zur Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems. Darüber hinaus werden bis auf Weiteres keine Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden. Damit folgt die Stadt den Anweisungen des Gesundheitsamtes und des baden-württembergischen Sozialministeriums


Aktuelle Absage von Veranstaltungen

Leider müssen wir sowohl das zweiwöchige Beethoven-Festival im Juli 2020 als auch die beiden Konzerte im Juni am Donnerstag, 18. Juni sowie am Samstag, 20. Juni 2020 aufgrund der Landesverordnung absagen. Wie Ihnen ja bekannt ist, sind keine (Groß) Veranstaltungen bis Ende August 2020 wegen der Corona-Pandemie möglich, dies gilt auch für die Schloßkonzerte.  

Wir hoffen sehr, dass es uns gelingt, in Absprache mit den Künstlern sämtliche Konzerte im nächsten Jahr zu wiederholen. Wir werden Sie
rechtzeitig über die neuen Termine informieren. Selbstverständlich werden bereits erworbene Karten zurückerstattet. Sie haben aber auch die Möglichkeit
als Zeichen der Solidarität die Karten teilweise oder ganz zu spenden. 

Auf ein Wiedersehen im Schloss freuen sich das Team der Schloßkonzerte sowie alle Künstlerinnen und Künstler. Bitte bleiben Sie gesund und unserer Einrichtung treu.


Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen



Künstlerische Leitung

Die künstlerische Leitung der Schloßkonzerte 2020 liegt bei Dr. Rüdiger Nolte (ehemals Hochschule für Musik Freiburg).

Weiter Kommendes Event
18 Juni 2020
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Scroll to Top